Warum Dansa Sabina?

Liebe Tanzbegeisterte,
da bin ich wieder! Alles ist in Veränderung, so auch in mir…
Die einzige Konstante im Leben ist Veränderung und Bewegung ist Leben…
Gerne möchte ich mich neu vorstellen und meine Be-Wegungen kurz skizzieren…

Seit 22 Jahren arbeite ich erfolgreich und umfangreich in Lüneburg und Umgebung als
Seminarleiterin / Nia-Brown Belt-Lehrerin. Ich biete seit jeher durchgängig laufende
wöchentliche Kurse, sowie Wochenend-Seminare und Seminarreisen an.
Die Ausbildung zur systemischen Therapeutin (abgeschlossen 2018) als Heilpraktikerin für
Psychotherapie (seit 2012) ergänzt eine Vielfalt an kontinuierlichen Aus- und Weiterbildung in
Tanz, Achtsamkeit, Körperbewusstsein, Energiearbeit und Persönlichkeitsentfaltung.
Die letzten zwei Jahre haben mich als Seminarleiterin Flexibilität und Spontaneität gelehrt.
Zwei Online-Ausbildungen habe ich in dieser Zeit gemacht: ‚Nia und Trauma‘ und ‚Tanz der
Archetypen‘, ein Chakren Tanz zu den Hauptarchetypen der Seele, sehr kraftvoll!

Im letzten Winter, in den unterrichtsfreien Monaten meiner Selbstheilung, durfte ich noch
intensiver, authentischer und liebevoller auf mich hören, auf Körper, Geist, Seele und Gefühle.
Auf meinem persönlichen Weg der Transformation habe ich mein eigenes Konzept entwickelt
‚Dansa Sabina – Balsam für Körper und Seele – getanzte Lebensfreude‘.
Grundlage hierfür ist mein ‚Handwerkskoffer‘, sowie die Überzeugung, dass die äußeren
Veränderungen des Lebens und deren Auswirkungen auf die Menschen ein solches einfordern.
Mein Angebot antwortet auf die Anforderungen dieser Zeit „Wie schaffe ich es im Vertrauen
und in meiner Kraft zu bleiben?“ Diese Frage hat mich bewegt und motiviert, mein einfaches
Konzept tiefgründig und authentisch zu erforschen, zu erproben und in die Welt zu bringen.

Bei allen Veränderungen hat sich klar herauskristallisiert, dass ich mich auf etwas Beständiges in
mir verlassen kann: Meine Anbindung an Erde und Himmel und meine Gabe, Menschen mit
Bewegung & Musik in den Körper zu bringen, Herzen zu öffnen und der Seele Raum zu geben.
In einem geschützten & kraftvollen Raum ist alles willkommen und somit Heilung möglich.
Gerne teile ich professionell, was mich selbst nährt. Ich verstehe mich und meine Seminare als
licht- und liebevolle, ganzheitliche Begleitung, als ‚Balsam für Körper & Seele in diesen Zeiten.
Meine Aufgabe ist es, die Menschen zu erden, sie ins Spüren, in ihre Kraft & Selbstliebe, in ihr
Licht, in Vertrauen und Zuversicht zu bringen und vor allem in die reine Lebensfreude.

‚Dansa Sabina‘ fokussiert sich auch auf die Gesundung des Nervensystems / Resilienz.
Es beinhaltet Nia, kurze und/oder einstündige Tanzmeditationen, freien Tanz, Chakren Tanz‘,
meditative Dehnung, ausgiebige Erdung, Spüren, Loslassen & Energetisierung, immer wieder
neu gemischt. Getanzte Lebensfreude ist nachwievor A und O.

Das reine Fitnesskonzept Nia tritt für mich persönlich momentan in den Hintergrund. Dies ist für
mich eine Anpassung an mein Nervensystem (Überstimulierung). Und mein Empfinden sagt,
dass es allen Menschen zurzeit guttut, ihrem Nervensystem etwas Heilsames anzubieten.
Bitte lies hierzu gerne ergänzend unter der Rubrik ‚Kurse‘ auf meiner Webseite das vollständige
Konzept zu ‚Dansa Sabina‘.

Ich freue mich, dein Interesse geweckt zu haben.
Für mich gibt es nichts Wichtigeres in dieser Zeit für alle Menschen, als sich zu spüren und die
Kraft der Erde & das Licht Himmels als Quelle purer Lebensenergie zu erleben.

Ich freue mich sehr auf dich!
Herzlichst
Deine Sabina