Anmeldemodalitäten für Nia-Kurse und Workshops

Anmeldung

  • Bitte schriftlich per Anmeldeformular
  • Deine Teilnahme wird von mir bestätigt
  • Überweisung der Kursgebühr bis 2 Wochen vor Kursbeginn  / Workshop
  • Die Zahlung ist auch in zwei Hälften möglich, zu Beginn und zu Mitte der Kurse
  • eine Jahresanmeldung ist möglich
  • eine Absage bis 2 Wochen vorher ist kostenfrei
  • bei späterer Absage ist die Seminargebühr fällig. Es besteht die Möglichkeit, eine Ersatzperson zu finden unter Freunden, Nachbarn, Bekannten, Arbeitskollegen…, oder dass jemand von meiner Warteliste nachrückt

Ausfall durch Krankheit / Verletzung
Ab 3 Wochen Ausfall in Folge werden die ausgefallenen Nia-Stunden zu 50% auf den nachfolgenden Nia-Kurs angerechnet. Der Ausfall einzelner Stunden kann nicht berücksichtigt werden. Sollte ein Workshop kurzfristig aus Krankheitsgründen abgesagt werden, kann die Seminargebühr auf den nächsten Workshop angerechnet werden.

Nichtteilnahme aufgrund von Urlaub  
Wenn vor Kursbeginn, bei Anmeldung klar ist, dass mehrere Wochen Nia am Stück aufgrund von Urlaub für dich ausfallen, ist es möglich, die Seminargebühr zu reduzieren. Auch hier können einzelne Stunden nicht berücksichtigt werden.

Sonstiges
Individuelle Absprachen, wie z.B. eine arbeitsbedingte 14-tägige Teilnahme an den Kursen mit dementsprechend reduzierter Kursgebühr sind möglich. 
Auch ist es möglich, halbe Kurse zu buchen.
Grundsätzlich ist es aus verschiedenen Gründen NICHT möglich, ausgefallene Nia-Stunden in einem meiner anderen Kurse nachzuholen. Ich bitte um Verständnis.

Ich freue mich über jede Person, die so oft wie möglich Nia tanzen möchte!
Herzlichst Sabina